MILKIT-VENTILE MACHEN DIE INSTALLATION UND DIE WARTUNG VON TUBELESS-SYSTEMEN SAUBER UND EINFACH.

FLEXIBEL

Dichtmilch durch Gummiklappen messen und nachfüllen, ohne die Luft aus dem Reifen abzulassen.

SICHER

Die Gummiklappen verhindern das Eindringen der Dichtmilch und das Verstopfen des Ventils.

SAUBER

Reifen trocken installieren – dann Dichtmilch einfüllen. Keine Sauerei mehr.

DIE ANWENDUNG VON MILKIT IST SCHNELL
UND EINFACH:

SCHAU DIR AN, WIE DAS MILKIT TUBELESS
VENTILSYSTEM FUNKTIONIERT:

SO VERWENDET MAN DAS MILKIT-VENTILSYSTEM

Das patentierte milKit-Ventilsystem ermöglicht ein einfaches und sauberes Tubeless-Handling:

  1. milKit-Ventile in Felge installieren und Ventilherz entfernen
  2. Reifen auf 0.5-1.5 bar aufpumpen – wir empfehlen den milKit Tubeless-Booster. Die zusätzlichen Gummiklappen an den milKit-Ventilen halten die Luft auch ohne installiertes Ventilherz im Reifen.
  3. Messen der verbleibenden Dichtmilch im Reifen: Alte Dichtmilch mit der milKit-Spritze aus dem noch unter Druck stehenden Reifen in Spritze extrahieren – ganz ohne Sauerei!
  4. Benötigte Dichtmilchmenge in milKit-Spritze füllen und dann in den unter Druck stehenden Reifen einfüllen – die Gummiklappen machen es möglich.
  5. Ventilherz einschrauben und Reifen auf den vollen Druck aufpumpen, bis der Reifen vollständig auf die Felge springt. Gute Fahrt!

Die Lösung zur einfachen und sauberen Handhabung von austrocknender Dichtmilch! Mit anderen Tubeless-Systemen muss der Reifen von der Felge gehoben werden um zu prüfen, wie viel Dichtmilch noch im Reifen verbleibt und ob diese noch gut ist. Jeweils eine riesige Sauerei! Die Lösung bietet das milKit-Ventilsystem. Das Ventilherz kann einfach entfernt werden – die Gummiklappen an den milKit-Ventilen halten die Luft weiterhin im Reifen – und mit der milKit-Spritze und Nadel gelangt man in den noch unter Druck stehenden Reifen. Schnell und sauber.

Die milKit-Spritze fasst 60ml Dichtmilch und ist dank einer flexiblen Verlängerung mit der milKit-Nadel verbunden. Die Nadel kann durch die Gummiklappen der milKit-Ventile geschoben werden, ohne dass Luft aus dem Reifen entweicht. Mit dem Drehhahn an der flexiblen Verlängerung kann der Fluss der Dichtmilch aus dem Reifen in die Spritze reguliert werden.

Die milKit-Ventile und Produkte werden in Deutschland aus hochwertigem Aluminium und Hightechgummi hergestellt.

Die milKit-Ventile haben in der Standardversion eine nutzbare Länge von 35mm, was für die meisten MTB-, Gravel- und Road-Felgen die richtige Länge ist. Nur für Hochprofilfelgen werden die zusätzlichen Längen von 45, 55 oder 75 mm benötigt.

Das milKit-Ventilsystem kann mit den meisten Dichtmilchprodukten verwendet werden, wir empfehlen jedoch die Verwendung der milKit-Dichtmilch, welche für die Verwendung mit dem milKit-System optimiert wurde.

Bei Bedarf sind Ersatzventilherzen (mit Ventilherzverlängerung zum Öffnen der Gummiklappen) erhältlich.

DAS MILKIT VENTILSYSTEM IST IN FOLGENDEN
VERSIONEN ERHÄLTLICH:

COMPACT 35

  • 2x 35mm milKit Ventile
  • 1x Mess- und Nachfüll-Spritze
  • 1x Ventilherz-Tool
  • 2x milKit Sticker für Felge

COMPACT 45

  • 2x 45mm milKit Ventile
  • 1x Mess- und Nachfüll-Spritze
  • 1x Ventilherz-Tool
  • 2x milKit Sticker für Felge

COMPACT 55

  • 2x 55mm milKit Ventile
  • 1x Mess- und Nachfüll-Spritze
  • 1x Ventilherz-Tool
  • 2x milKit Sticker für Felge

COMPACT 75

  • 2x 75mm milKit Ventile
  • 1x Mess- und Nachfüll-Spritze
  • 1x Ventilherz-Tool
  • 2x milKit Sticker für Felge

VALVE PACK 35

  • 2x 35mm milKit Ventile
  • 1x Ventilherz-Tool
  • 2x milKit Sticker für Felge

VALVE PACK 45

  • 2x 45mm milKit Ventile
  • 1x Ventilherz-Tool
  • 2x milKit Sticker für Felge

VALVE PACK 55

  • 2x 55mm milKit Ventile
  • 1x Ventilherz-Tool
  • 2x milKit Sticker für Felge

VALVE PACK 75

  • 2x 75mm milKit Ventile
  • 1x Ventilherz-Tool
  • 2x milKit Sticker für Felge
„Die milKit Ventile sind super, sie verstopfen nicht mehr.“
Christoph Sauser: Weltcupsieger
Gesamtweltcupsieger, Olympia bronze